Studierendenvertretung Fachschaft Betriebswirtschaft

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Bundesfachschaftskonferenz (BuFaK)

Die BuFaK ist das Treffen aller Fachschaften der Wirtschaftswissenschaftlichen und Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fachbereiche und Fakultäten. Seit Ihrer Entstehung war sie in fachlichen Belangen die legitime bundesweite Interessenvertretung der Studierenden ihrer Fachbereiche. Nicht völlig unabhängig von den seit Beginn der Bundesrepublik Deutschland vollzogenen starken Veränderungen in der bundesweiten Interessenvertretung der Studierenden zunächst durch den Verband deutscher Studentenschaften (VDS) und durch den freien Zusammenschluss von Studendienschaften (fzs) heute – ist die BuFaK WiSo als regelmäßiges Zusammentreffen aller Fachschaften erhalten geblieben.

Durch die Schaffung des Akkreditierungsrates und Vergabe von Berechtigungen zur Akkreditierung wirtschaftswissenschaftlicher Studiengängen an Akkreditierungsagenturen ist ein neues Aufgabenfeld für die BuFaK WiSo erwachsen.

Die BuFak findet in jedem Semester an einer der teilnehmenden Universitäten und Hochschulen statt und wird von diesen ausgerichtet. Zu diesen Treffen schicken wir zwischen 3 und 4 Abgesandte um unsere Interessen zu vertreten, uns mit anderen Fachschaften und Entscheidungen auseinander-zusetzen und auszutauschen.

Im Wintersemester 15/16 war die BuFak zu Gast in Nürnberg und wurde erstmalig von der Fachschaft BW an der Technischen Hochschule George Simon Ohm ausgerichtet.